Mitteilungen

Die Parkplatzordnung wurde überarbeitet und kann hier eingesehen und heruntergeladen werden:

Parkplatzordnung 2021 (hier klicken)

Im Namen des Vorstandes wünschen wir allen Pächtern und Sachenrechtlern ein frohes und gesundes Neues Jahr.

Aufgrund der EU – DSGVU bitten wir um Verständnis, dass keine namentliche Nennung mehr erfolgt.

Trotzdem gratuliert der Vorstand allen Pächtern und Eigentümern aufs herzlichste, die in diesem Monat Geburtstag haben bzw. ein Jubiläum feiern.

Wir wünschen Gesundheit sowie Freude und Erholung bei der Nutzung Ihrer Kleingärten oder Eigentumsgrundstücke.

Alle neuen Unterpächter heißen wir auf diesem Wege herzlich willkommen.

Durch die Verordnung zur Eindämmung der CORONA – Pandemie ist es zur Zeit nicht möglich, Versammlungen, Sitzungen oder andere Vereinstätigkeiten mit persönlicher Anwesenheit durchzuführen.

Aufhebungen werden rechtzeitig bekannt gegeben, sofern die Verordnung dies zulässt.

 Dringende Angelegenheiten bitte weiter unter den bekannten Telefonnummern bzw. die entsprechenden E-Mailadressen melden oder schriftlich formuliert in den Briefkasten am

Vereinsheim einwerfen. Bitte immer die Erreichbarkeit (Mail, Telefon) mit angeben.

 Wir bitten alle Gartenfreunde und Sachenrechtler, die Aushänge in der Anlage und die Informationen auf unserer Webseite KGA Gesundheitsquell. de zu beachten.

Stellungnahme des Landesverbandes zum Thema Sicherheit
Link zum Anschreiben als PDF Dokument: Stellungnahme Sicherheit

Stellungnahme des Bezirksverbandes zu diversen Gerüchten Mai 2019
Link zum Anschreiben als PDF Dokument: Stellungnahme

Rechtliches
Da die meisten Gartenfreunde unseres Vereins sicherlich kein Archiv zu rechtlichen Fragen rund um das Kleingartenwesen führen werden, wird auf die Internetseite der Berliner Gartenfreunde hingewiesen. Diese haben sehr viele Informationen zusammen getragen.
Sie erreichen diese unter folgendem Link: https://www.gartenfreunde-berlin.de/service/alles-was-recht-ist

Bestand der KGA-Gesundheitsquell über 2020 hinaus
Der Bericht über die Informationsveranstaltung des Bezirksverbandes zu diesem Thema kann man in der Verbandszeitschrift für das Kleingartenwesen “Gartenfreund” Heft 8, 2014, S. 8/24, nachlesen.

Zu Fragen der kleingärtnerischen Nutzung wird auf den Artikel im “Gartenfreund” Heft 10, 2014, S. 13 und 14 –Was wir beschlossen haben, müssen wir auch halten –Kleingärtnerische Nutzung hat keinen Beliebigkeitscharakter –hingewiesen.
An einem Beispiel wird sehr anschaulich die Aufteilung eines Gartens in einen Erholungsbereich und einen Bereich mit kleingärtnerischer Nutzung dargestellt. Auch die prozentuale Aufteilung der Nutzungsarten (Beetfläche, Gemüseanbau, Schnittblumen, Obstbäume, Beerenobst, Freizeitfläche usw.) wird übersichtlich aufgezeigt.

Im “Gartenfreund” Heft 9, 2017 S. 9/33 sind ebenfalls rechtliche Informationen zu diesem Thema zu finden. “Ausreichende kleingärtnerische Nutzung der Parzelle –Was heißt das?”